Was ist ein Asset Deal?

Ein Asset Deal bezeichnet den Erwerber einzelne Vermögenswerte eines Unternehmens, und gegebenenfalls auch Schulden, inklusive immaterieller Güter wie Kundenbeziehungen und Netzwerke.

A

Was unterscheidet den Asset Deal vom Share Deal?

Im Gegensatz zum Asset Deal werden bei einem Share Deal die Geschäftsanteile (Aktien oder Stammanteile) übernommen werden. Verkäufer ist immer der Besitzer, beim Asset Deal jedoch die Gesellschaft, beim Share Deal der oder die Gesellschafter.

Fachbegriffe

Sie beschäftigen Sie mit dem Verkauf Ihres Unternehmens und sind mit neuen Begriffen konfrontiert über die Sie gerne mehr erfahren würden? In unserem Glossar finden Sie eine Übersicht der typischen M&A-Bergriffe verständlich erklärt.

Glossar