Firmeninhaber unterschätzen häufig die Zeit, die es beansprucht, um einen Nachfolger aufzubauen oder zu finden. Mitte März stellt z.B. das Gränicher Traditionsunternehmen Widmer Bau AG nach über hundertfünfzig Jahren Bautätigkeit aufgrund eines fehlenden Nachfolgers seine Betriebstätigkeit ein.

„Ein Nachfolger für Urs Knoblauch (67), der das Unternehmen von seinem Onkel Herbert Widmer – Weber 1987 übernehmen durfte, konnte nach intensiver Suche weder im familiennahen Umfeld noch extern gefunden werden“, teilt die Firma laut AZ Medien mit (Artikel).

Auch wir von saner consulting werden in Gesprächen mit Inhaber immer wieder mit einem kurzen Zeithorizont konfrontiert, weil das Thema (verständlicherweise) eher unangenehm ist und man es leicht auf die lange Bank schieben kann. Man hat über Jahre oder Jahrzehnte die eigene Firma aufgebaut, da ist das Loslassen nicht einfach.

Eine frühzeitige Auseinandersetzung mit der Zukunft der Firma gehört allerdings zu den Aufgaben eines Inhabers. Es ist grundsätzlich von Vorteil, wenn man den Verkaufsprozess vorzeitig beginnt und sich mit dem Thema konkret auseinandersetzt, Verkaufsunterlagen aufbereitet und Szenarien durchspielt; nur dann ist man für Möglichkeiten offen und kann flexibel, aber gezielt reagieren. Eine Übergabe ist kein spontaner Sprint, sondern ein Marathon auf den man sich gezielt vorbereiten muss. Oder ein Fussballspiel; kein Trainer geht heute ohne sorgfältige Taktik mit allen Eventualitäten in ein Spiel.

Oftmals wird z.B. ein junger Nachfolger gewünscht. Grösste Hürde ist bei der Übergabe an eine jüngere Generation die Finanzierung, welche einiges an Zeit beansprucht bis diese gesichert ist, wenn überhaupt ein Weg gefunden wird. Hier fehlt den Nachfolgern in Spe meistens die Unterstützung, da sich weder Banken noch die meisten Beratungsunternehmen auf Verkäuferseite in der Pflicht sehen, einen Käufer zu unterstützen. Wir setzen uns dennoch sehr stark für Nachfolgelösungen mit jungen Unternehmern ein und wurden dafür sogar von der Wirtschaftskammer Basel-Land prämiert (Preisträger der Wirtschaftskammer Basel-Land).

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Erstgespräch, gerne zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten bei der Nachfolge und im Firmenverkauf auf.