Beschleunigte Innovation mittels KMU-Nachfolge

Innovation
Stefan Saner

saner consulting Partner & Berater. „Beim Firmenverkauf geht es um mehr als nur eine Transaktion.“

Käufersuche
Aktualisiert: 29.04.2024

Junge unternehmerisch denkende Menschen mit innovativen Ideen sehen oftmals nur den Weg über einen Start-Up ins Unternehmerleben einzusteigen. Im Gegenzug fehlen gerade den KMU in der Innovations- und Forschungsindustrie, die geeigneten Nachfolger, welche die Produkte weiterentwickeln und den Betrieb in die Zukunft führen.

saner consulting engagiert sich deshalb stark für ein nationales Projekt, welches diesen Menschen (Innovator u.a. Abgänger von führenden Hochschulen der Schweiz) Unterstützung bietet beim Finden eines KMU, in welches die entsprechende Innovation passt und vorangetrieben werden kann.

Die Transmission der Innovation erfolgt schneller als jede Start-Up-Umsetzung. Bei einem bestehenden KMU ist der Markt vorhanden und erschlossen, die Prozesse sind definiert und auf der bestehenden Infrastruktur kann aufgebaut werden. Der Patron kann als guter Coach, als Wegbegleiter eingesetzt werden. Die Risiken können durch die gezielte Implementierung in ein bestehendes KMU massiv minimiert und der Erfolg des Produkte-Rollouts am Markt erhöht werden.

Dadurch dass bei saner consulting zwei Generationen (Vater und Sohne) zusammenarbeiten, gibt es eine ganz interessante Dynamik, die uns von anderen Beratungsunternehmen unterscheidet. Stefan Saner hat einen anderen Zugang zu gewissen Themen als die „alten Hasen“ und bringt dadurch oftmals neue Inputs und Vorgehensweisen ein.

Dies ist generell gerade beim Thema Nachfolge, wo das Unternehmen durch den Käufer meist eine Verjüngung erhält, eine wertvolle Ergänzung und perfekte Voraussetzung, um das oben beschriebene Projekt voranzutreiben.